Lagune

Videoinstallation (12 min 5 sec), 2015, in Zusammenarbeit mit Julia Perkuhn und Konstantin Richter

Zeno Gries, Lagune
Zeno Gries, Lagune
Zeno Gries, Lagune
  1. Beim Betreten des Raumes sieht man eine blaue Wand (Farbton „Lagune“), die während der Herstellung des Videos gestrichen wurde. Die blaue Farbe wird im nachbearbeiteten Video per Bluescreenverfahren durch einen Südseestrand ersetzt.

    Auf einem in OSB-Platten eingelassenen Bildschirm nebenan kann der Besucher beobachten, wie Julia Perkuhn, Konstantin Richter und ich durch das Streichen der Wand einen Südseestrand erscheinen lassen. Je mehr sich das Bild vervollständigt, desto lauter ist Meeresrauschen zu hören.

    Die Arbeit Lagune entstand im Rahmen eines Ausstellungsprojekts zum Thema Freizeit, Entspannung und Sehnsucht nach diesen Dingen.

  2. When entering the room, one sees a blue wall (color 'lagoon'), which was painted during the production of the video. The blue colour is replaced by a tropical beach in the post-processed video using the blue screen process.

    On a screen embedded in OSB panels next door, the visitor can watch how Julia Perkuhn, Konstantin Richter and I make a tropical beach appear by painting the wall. The more the picture is completed, the louder the sound of the sea can be heard.

    The work Lagoon was created as part of an exhibition project on the theme of leisure, relaxation and a longing for these things.

Ausgestellt bei / exhibited at

  • 2015 Leisure Time - Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen, Kunstraum E, Leipzig